Yoga Tipps für Outdoor Fans

Top Level Dank Yoga! Yoga und Funsport – Professionelle Athleten schwören drauf. Denn Yoga trainiert so einiges, was für deine sportliche Leistung von wesentlicher Bedeutung ist. Dazu gehören unter anderem: Flexibilität, Balancegefühl und die Atmung. Zudem unterstützt es die Regeneration und schützt vor typischen Sportverletzungen. Wenn auch du dein Level am Fels, beim Laufen, auf einem oder zwei Brettern und einfach nur für dich selbst steigern möchtest, leg los – am besten sofort!

Du liebst es, gut in deinem Sport zu sein? Um deine Ziele mit neuen Trainingsmethoden zu erreichen, ist dieses Yoga eBook das Richtige für dich! Yoga als Training für andere Sportarten – Topatlethen und –Trainer schwören drauf. Denn Yoga macht beweglicher, stärker, konzentrierter. Nutze jahrtausendealtes Yogawissen: Übungen für deinen Sport von Yogaexperten, Leistungssportlern und Medizinern zusammengestellt.

 

Das kostenlose Ebook: Yoga Tipps für Outdoor Fans

Sportscheck hat ein kostenloses Ebook für für Outdoor-Freaks herausgebracht! Hier kannst Du es kostenlos herunterladen.

Yoga Tipps für Outdoor Fans

Das erwartet dich im kostenlosen Ebook: Yoga Tipps für Outdoor Fans

Gezielte Yoga Workouts für deinen Sport! Ob Dehnung, Konzentration oder Muskelkraft: Jede Sportart hat ihren eigenen Fokus. Doch welche Yoga-übung ist wofür geeignet? Sonnengruß, Kobra, Baum – die Namen hast du sicher schon einmal gehört. Aber wie ging der Ablauf? Und welche Vorteile hat Yoganoch? Das eBook beantwortet dir alle Fragen zu deinem persönlichen Sportler-Workout. Deshalb richtet es sich nicht nur an eingefleischte Yoga-Fans, sondern auch an Yoga-Novizen aus der Ski-, Boardsport-, Kletter- und Läuferszene.

Yoga für Boardrider – Snowboard oder Surfboard

Surfe die perfekte Welle: Feile an Balancegefühl und Körperkraft für einen legendären Flow auf Wasser und Schnee Boardsport und Yoga haben eines gemeinsam: Es geht um den Flow auf dem Wasser, im Schnee oder im täglichen Leben. Beide Sportarten schulen Balancegefühl, Beweglichkeit und Körperkraft, fordern aber auch Koordinationsvermögen, bewusste Atmung und Lungenkapazität. Starke, fitte Lungen sind für dich als Wassersportler besonders wichtig.

Yoga für Cliffhanger

Optimiere Beinarbeit, Dynamik und Koordination mit gezieltem Yoga-Workout. Ob Ski Alpin, Freestyle oder Freeriden – für das Skifahren brauchst du enorme Beweglichkeit, eine hervorragend trainierte sowie geschmeidige Muskulatur und ein sicheres Koordinationsgefühl. Wenn du zudem eine gute Balance und hohe Konzentrationsfähigkeit hast, wird jeder Skitag für dich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie weiß, wie man das erreicht: Ski- und Yogacoach Sonnia Höffken verrät Tipps, wie du mit Yoga all diese Eigenschaften trainierst.

Yoga für SkifreaksHigh im weißen Rausch!

Optimiere Beinarbeit, Dynamik und Koordination mit gezieltem Yoga-Workout. Ob Ski Alpin, Freestyle oder Freeriden – für das Skifahren brauchst du enorme Beweglichkeit, eine hervorragend trainierte sowie geschmeidige Muskulatur und ein sicheres Koordinationsgefühl. Wenn du zudem eine gute Balance und hohe Konzentrationsfähigkeit hast, wird jeder Skitag für dich zu einem unvergesslichen Erlebnis. Sie weiß, wie man das erreicht: Ski- und Yogacoach Sonnia Höffken verrät Tipps, wie du mit Yoga all diese Eigenschaften trainierst.

1 Comment Yoga Tipps für Outdoor Fans

  1. Pingback: Yoga für Surfer – betweentwoflags

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*